Springe zum Inhalt →

Konzerttipp – Olivier Messiaen

zum 100jährigen Geburtstag von Olivier Messiaen

Dresdner Kammerchor. a cappella
7.2. 19.30 Meißen, Frauenkirche – 8.2. 19.30 Dresden, Dreikönigskirche – 9.2. 18.00 Leipzig Peterskirche

Olivier Messiaen (1908-1992): Cinq Rechants (1948)
Olivier Messiaen: O sacrum convivium (1937)
Clytus Gottwald/O. Messiaen: „Louange a l’Éternité de Jésus“ (aus „Quartett auf das Ende der Zeit“, bearbeitet für 19stimmigen Chor)
Claude le Jeune (1530-1600): „Printans“ – Motetten

Dresdner Kammerchor
Leitung: Hans-Christoph Rademann (7./8.2.), Jörg Genslein (9.2.)

Veröffentlicht in Weblog

3 Kommentare

  1. och menno, würde ich gern hingehen…ich hab noch nie ein konzert des kammerchors erlebt, aber die termine passen auch diesmal nicht in meinen terminkalender…schade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.