Skip to content →

WICHTEL

Nach dem Konzert in der Pauluskirche Hamm

stellten wir noch fest, was wirklich an der Krippe geschah:
– frage mich nur, welche Beethoven-Sonate das arme Jesuskind um die Ohren bekam…

Dann endlich heim und das Wichtelgeschenk ausgepackt und ein Aufschrei der Freude:


Der „literarische Hundekalender 2009“ 🙂 🙂 DANKE, liebe Wichtelin! Zwar kann man ja herausfinden, dass ich ein Hundi hab, und der hat ja auch zufällig aufs Geschenk aufgepasst (wirklich: was ein Zufall!) aber sicher nicht wissen konnte die Wichteldame, dass der Hundekalender 2008 schon in unserer Küche hängt und somit der nahtlose Übergang garantiert ist. SUPER!!! Unbekannterweise Grüße von Muschu (Wuff) und meiner Mitbewohnerin und einen schönen 2. Advent!

Published in Weblog

2 Comments

  1. Anonymous Anonymous
  2. Das freut mich aber, dass es Dir gefällt.
    Und ich fand es natürlich seeeehr schön zu sehen, wie Dein Hundi auf den Hundekalender aufgepasst hatte. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.