Springe zum Inhalt →

Rautavaara und die Aromatherapie

Hilary Finch schreibt in der Times über die Uraufführung von Rautavaaras Schlagzeugkonzert „Incantations“

„Rautavaara, whose series of Angel works reveals his interest in spiritual emissaries, writes of the inspiration of shamanism here. Anything farther removed from that dark, raw energy and transcendental states could scarcely be imagined, though, in this easy-access score of broad, big-screen melodies, cool aural aromatherapy and underchallenging orchestral writing.“

Hier ein Ausschnitt (Colin Currie / LPhO, Yannick Nézet-Seguin)

Veröffentlicht in Weblog

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.