Zum Inhalt springen →

Ring komplett

Am Sonntag muss wohl jemand anders mit dem Hund raus: 3sat zeigt den kompletten Ring der Nibelungen in den vier verschiedenen Stuttgarter Inszenierungen (Schlömer/Nel/Wieler/Konwitschny) unter Leitung von Lothar Zagrosek, die Aufführungen sind von 2002/2003. Zum Frühstück geht es in Es-Dur mit dem Rheingold los (9.05) und gegen 0.45 ist der Götterspuk vorüber. Ein ehrgeiziges und mutiges TV-Vorhaben.

image_pdf

Veröffentlicht in Weblog

5 Kommentare

    • *grübel* mal sehen, wie ich den TV auf die Elbwiesen bekomme…

  1. Und Du willst Dir das ehrlich alles reinziehen?? *respekt*

    • Muss natürlich meinen „normalen“ Tagesablauf drumherum abwickeln. Aber insbesondere der Konwitschny interessiert mich sehr. Und Rheingold am Morgen ist auch ok 😉

Schreibe einen Kommentar zu mehrLicht Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.