Springe zum Inhalt →

Der Sprecher von Radio 1

…gehört übers Knie gelegt. Nachdem ich schlaftrunken das Radio angeknipst habe, meldet der sich nach dem Musiktitel doch todernst, also in typisch gelangweilter Newszettel-Vorlese-Haltung mit den Wetteraussichten: „…heute viel Sonne, bis zu 25 Grad im Schatten. — — Nein, leider nicht, aber nun sind Sie wenigstens wach.“

Danke, das hat gesessen.

Veröffentlicht in Weblog

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.